Beschreibung

Von E.W. Heines Kille Kille Geschichten kann man nie genug lesen: Elegante, leichtfüßige Miniaturen, die heiter und ungefährlich beginnen und mit einer rabenschwarzen Pointe enden. Seine Themen schöpft Heine aus dem riesigen Fundus menschlicher Gemeinheiten und Schwächen: Denn unter der scheinbar harmlosen Oberfläche des zwischenmenschlichen Alltags lauern überall perfide Abgründe, tödliche Fallen und die düsteren Kräfte des Triebhaften. Ein Muss für alle E.W.-Heine-Fans, und der ideale Einstieg für alle, die es werden wollen

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top