Beschreibung

Sie schwärmen für den italienischen Fussball, essen am liebsten Pizzas und haben eine besondere Vorliebe für Touristen in geblümten Hemden! Schwestern sind ihnen ein Gräuel und nur Antonia kann den strengen Kriterien der Jungs standhalten. Abseitsfalle, Defensive, Fallrückzieher.....es gibt nichts, was die heimliche "Football-Queen" nicht erklären könnte....Dies ist die Kurzgeschichte der Erdmännchen Salvatore und Luca, die beschlossen haben, ein neues Zuhause zu suchen und in der Geisterstadt Seixo (portugiesisch: Erdmännchen) fündig werden. Unterwegs dorthin begegnen sie dem Raben Roberto, ein schräger Vogel, wie sich bald herausstellt. In der Geisterstadt treffen sie auf ebenso fussballverrückte wie müllproduzierende Touristen in Badelatschen und Hawaiihemden, die anstelle der Stadt lieber ein Fussballstadion errichten würden. Mit freiem Eintritt und Aufnahmeprüfung für die Mitglieder. Und dann wäre da noch die Sache mit dem Abwasch, die vor dem Umzug dringend geklärt werden muss...Die Geschichte eignet sich für junge und junggebliebene Erwachsene mit Vorliebe für schräge und lustige Erzählungen. Wer gerne lacht und schmunzelt und dem Leben mit einem Augenzwinkern begegnet, ist hier genau richtig!

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top