Beschreibung

Was in Teil 1 geschah:Saras Eltern sind tot. Keiner merkt, dass es ihr immer schlechter geht" auch Jake nicht, ihre Hassliebe. Nach einem langandauernden Martyrium scheint es ihr besser zu gehen. Doch Sara gibt innerlich den Plan, ihren Eltern in den Tod zu folgen, nicht auf. Sie macht allen etwas vor. Und als die Gelegenheit günstig ist, springt sie.Teil 2: Hat Sara den Sturz überlebt? Oder hat sie ihr Ziel erreicht? Wie reagiert ihre beste Freundin Sophie darauf? Jake wird von seinen Gefühlen überwältigt und muss feststellen, was wahre Liebe ist. Etwas, was er sich bisher nicht eingestehen wollte. Oder haben zum guten Schluss alle versagt? (110 Seiten, epub)

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top