Beschreibung

Professor Hermann Strasburger ist ein weltbekannter Gehirnchirurg und Wissenschaftler im Deutschland der 60er-Jahre. In Wahrheit zählt er zu den Profiteuren aus der NS-Zeit und ist aufgrund seiner Genialität wieder in Amt und Würden. Als Angehöriger der SS-Ärzteschaft testete Prof. Strasburger während des Krieges in einem polnischen Lager ein neues Antibiotikum an Gefangenen. Der Geliebte seiner Ehefrau, der Journalist Bodo Schnitzler, erhält schließlich Hinweise auf Strasburgers dunkle Vergangenheit und beschließt die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top