Beschreibung

Wenn im Leben eines Erwachsenen nicht alles rund läuft, wird häufig die "schwere Kindheit" bemüht. Aber längst nicht alle Kinder, die unter widrigen Umständen aufwachsen, entwickeln sich zu psychisch labilen Erwachsenen. Und dennoch kann eine verletzte und traumatisierte Seele zurückbleiben. Der Autor nähert sich dem Thema aus psychiatrisch-psychotherapeutischer Sicht: Was sagt die Fachwelt zum "Schicksal Kindheit"? Und warum sind manche Kinder besser gewappnet als andere? Ein spannendes Thema - auch für Laien - verständlich aufbereitet.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top