Beschreibung

The book is an exploration of the creative crossings between the liberative stream of the eschatology of Edward Schillebeeckx and the stylistic strategies of "Third Cinema," political cinema dedicated to the representation of Third World liberation.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top