Beschreibung

Im Beichtstuhl des Frankfurter Kaiserdoms wird nach der Priesterweihe die junge Studentin Simone blutüberströmt gefunden. Bei der Untersuchung der Leiche wird zudem festgestellt, dass ein Stück Fleisch aus dem Genick entfernt worden ist. Spuren in der Wunde weisen auf ein Implantat hin " hinter dem der Mörder möglicherweise her war? Die Ermittlungen führen Jim Devcon und seine dynamische Kollegin Tatjana Kartan dann aber zunächst in die Welt der sozialen Netzwerke im Internet, wo sowohl der Täter als auch sein letztes Opfer unter neuerschaffenen Identitäten aufeinandertreffen. Ins Zentrum der Ermittlungen gerät eine Gruppe von Studenten, deren Dozentin Laura Münchberg eine geheimnisvolle Vergangenheit umgibt: Devcons Nachforschungen decken nicht öffentlich gemachte Experimente auf " biotechnologische Experimente mit einem Enzym, das den Tod besiegen soll..

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top