Beschreibung

Praktische Anleitung, um mit den Auswirkungen der Finanzkrise konstruktiv umzugehenWenn Gier, Angst und unsinnige Vermögensakkumulation die Finanzmärkte beherrschen, geschieht dies auf der Basis eines Mangel-Bewusstseins. Florierende Wirtschaft beruht jedoch auf dem Gefühl von Vertrauen und dem freiem Austausch von Waren und Dienstleistungen. Ernest Chu zeigt, wie wir spirituelle Entsprechungen zu Sichtgeld, Eigentum und Aktiva schaffen. Mit seinen Anregungen kann es gelingen, die aktuelle Bewusstseins- und Wirtschaftskrise kreativ zu nutzen.In Krisenzeiten ist Seelenwährung das einzige Zahlungsmittel.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top