Beschreibung

Als Nanny, Ersatzmutter und beste Freundin gilt Elsas ganze Zuneigung der kleinen Kronprinzessin Zoe. Nur wenn Elsa einsam durch die üppigen Palastgärten streift, träumt sie von einer anderen Art Liebe. Der Liebe zu einem Mann, ihrem Märchenprinzen. Leider zeigt Prinz Stefanos, der als Arzt in New York praktiziert, wenig Interesse, auf die Mittelmeerinsel zurückzukehren. Aber Elsa lässt nicht locker. Denn keiner weiß besser als sie, wie dringend der Regent in seinem Königreich gebraucht wird: von seinem Volk, der elternlosen Zoe - und ganz besonders von ihr "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top