Beschreibung

Jeder Reiter kennt angstbesetzte oder zumindest mulmige Situationen. Manchmal erwächst darauseine tief greifende Furcht, etwa vor dem Ausritt, dem Galopp, aber auch vor dem Führen oder Verladen. Die Autorin beschreibt anschaulich, wie Ängste bei Mensch und Tier entstehen, und gibt praxiserprobte,leicht umzusetzende Tipps für einen neuen, selbstbewussten Umgang mit dem Partner Pferd.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top