Beschreibung

Wo liegt Shangrila? Sie ist beru?ich erfolgreich und wohlhabend " bis Sabine Januschke feststellt, dass sie den Sinn für das Wesentliche verloren hat. Von einem Tag auf den anderen lässt sie ihr bisheriges Leben hinter sich. Sie beendet die Beziehung zu ihrem Mann und tauscht ihre Karriere gegen das genügsame Leben einer buddhistischen Nonne ein. Später wird sie Priesterin. Als Gelongma Lama Palmo lebt sie " nach Aufenthalten in Indien und den USA " heute in materieller Armut, aber spirituellem Reichtum. Sie hat das Shangrila ihres Herzens, den Ort innerer Einkehr und Glückseligkeit, gefunden. Die Erfahrungen und Erkenntnisse, die sie sich auf ihrem Weg zu einem glücklicheren Leben erarbeitet hat, gibt sie in diesem Buch weiter.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top