Beschreibung

Dieses Lehrbuch beinhaltet neben den Grundlagen der Strömungssimulation auch die Modellbildung von Komponenten und Gesamtanlagen der Kraftwerkstechnik. Die Grundgleichungen für den Wärme- und Stoffaustausch werden für die Anwendung in der numerischen Simulation aufbereitet. Ausgewählte numerische Methoden werden ausführlich diskutiert. Inhalt des Buches ist die Simulation von Feuerungen und Gasströmungen als auch die der Wasser/Dampfströmung. Regelung und Steuerung, vereinfachte Modelle und Hybridmodelle sowie die Validierung von Messwerten werden ebenfalls behandelt.Zahlreiche ausgearbeitet Beispiele und Illustrationen sollen dem Leser das Verständnis der Zusammenhänge von Theorie und Praxis erleichtern. Einfache Plausibilitätskontrollen sollen dem Studierenden zeigen, wie er seine numerischen Ergebnisse einer ersten Überprüfung unterziehen kann.In der 2., korrigierten und erweiterten Auflage wird die noch relativ neue Discrete Element Method in Theorie und Praxis aufgenommen. Einzelne Kapitel wurden ergänzt, wie zum Beispiel die Simulation und das Monitoring von Speisewasserpumpen.Das Lehrbuch wendet sich an Studierende und Forscher sowie an in der Industrie tätige Praktiker, die hier Anregungen für ihre berufliche Tätigkeit finden können.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top