Beschreibung

Es gibt da nämlich eine Prophezeihung. Ausgerechnet Sir Raymond Snitchbottle " von allen am Hof Lottlecamp als genetisch reinster Vertreter eines ritterlichen Blindgängers belächelt " soll sie erfüllen, auf Ritterfahrt ziehen und dabei gegen die britannischen Dämonen antreten. Sowas erledigt man besser nicht allein. Unterstützt wird er von seinem Knappen Marvin, Dame Imogen, Zwerg Shortcake und Yvonne, der Tochter von Herzog Slopshop. Probleme, die nicht freiwillig zur Seite treten, löst sie mit Musik. Leider sind auch die Feinde keine Pauschaltouristen. Helfershelfer der Dämonen ist der mächtige Hofmagier Memlin. König Airbus und Ritter Lanzenroz begreifen keine Sekunde, worum es geht. Zum Ausgleich machen sie sich so unnützlich wie möglich. Und am Ende sieht es gar nicht gut aus für die Guten.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top