Beschreibung

Molly Oshatz reveals the antislavery origins of liberal Protestantism, arguing that the antebellum slavery debates forced antislavery Protestants to develop new understandings of truth and morality and apply the theological lessons of antislavery to the challenges posed by evolution and historical biblical criticism.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top