Beschreibung

Serviceorientierte Architektur, kurz SOA, ist ein Zauberwort in modernen Unternehmen. Duch SOA hoffen Manager, dass Firmen flexibler, agiler, einfach schneller werden und unmittelbar auf Kundenwünsche eingehen können. Ziel des Buches ist es, die Auswirkungen der Serviceorientierung auf die Softwareentwicklung, die Organisation und die Prozesse darzustellen. Die Einführung einer SOA hat massive Auswirkungen auf alle Teile eines Unternehmens und auf die Wertschöpfungskette. Mittelfristig werden neue Kooperations- und Kommunikationsformen zwischen Unternehmen erscheinen. Die Limitierungen von Services aus systemtheoretischer Sicht sowie die möglichen Lösungen für sehr große Systeme und mobile Anwendungen werden aufgezeigt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top