Beschreibung

Von Echtzeitsystemen wird erwartet, anfallende Daten unter Einhaltung von Zeitanforderungen zu verarbeiten. Deshalb hängt ihre korrekte Funktion nicht nur von den Berechnungsergebnissen ab, sondern auch von den Zeitpunkten, zu denen die Ergebnisse erzeugt werden. Das Buch stellt den Stand der Entwicklungsmethodik von Software für eingebettete Systeme mit kritischen Zeitbedingungen umfassend dar. Die Autoren behandeln für Echtzeitsysteme die Themen grundlegende Konzepte, Analyse und Entwurf, Synchronisation und Konsistenz, Betriebssysteme, Vernetzung, Programmierung, Qualität und Sicherheit sowie obere Ausführungszeitschranken.Zielgruppe des Buches sind Studierende der Ingenieurwissenschaften und der Informatik an Universitäten und Fachhochschulen ebenso wie Entwickler von Echtzeit-Software.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top