Beschreibung

Yes, we Canavan!Sonea, die Schwarze Magierin von Kyralia, ist überglücklich, als ihr Sohn Lorkin von den Sachakanischen Rebellen freigelassen wird. Endlich wird er nach Hause zurückkehren. Aber zuvor verlangt der König von Sachaka, dass der junge Mann alle Informationen preisgibt, die er über die Verräterinnen hat. Doch Lorkin hat sich in eine der Rebellinnen verliebt und ist nicht bereit, sie auszuliefern. Der Sachakanische König droht, Lorkin sein Wissen mit Gewalt zu entreißen. Da bricht Sonea das oberste Gesetz für Schwarze Magier und verlässt Kyralia. Sie wird ihren Sohn nicht im Stich lassen " und hofft, dass ihr Eingreifen keinen Krieg auslöst "

Rezensionen ( 1 )
1 Rezension Um ein Rezension zu hinterlassen, müssen Sie sich .
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Garry Dont
8. Januar 2013

Würdige nachfolge der Trillogie die Gilde der Schwarzen Magier
die Geschiche wird relativ gut weiter geführt.

#
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Wer möchte dieses Buch lesen? 1
Marta Kepner
Top