Beschreibung

Mädchen, Pferde, Reiterglück.Johanne wünscht sich unbedingt Reitstunden. Doch sie gilt als musikalisches Wunderkind und Reiten findet ihre ehrgeizige Mutter da viel zu gefährlich. Also nimmt Johanne heimlich Unterricht in einem neuen Reitstall, der Pferde stundenweise zu Billigpreisen vermietet. Allerdings ohne Sattel und ohne passendes Zaumzeug " klar, dass das nicht gut gehen kann. Als Johannes Mutter hinter die verbotenen Ausritte ihrer Tochter kommt, bricht zwischen den beiden ein offener Streit aus. Da kommt gerade im richtigen Augenblick ein rettender Engel herbei.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top