Beschreibung

Venedig im 18. Jahrhundert. Napoleon ist mit seinen Truppen in die Stadt eingezogen und verändert das Leben in Venedig von Grund auf. In dieser Zeit der politischen Wirren entdeckt die junge Ursul einen geheimnisvollen Kupferstich, auf dem drei ihr unbekannte Frauen abgebildet sind. Ursul spürt, dass das Schicksal dieser drei Frauen eng mit dem ihren verknüpft ist und macht sich auf die Suche nach der eigenen Vergangenheit.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top