Beschreibung

Der Autor erzählt anhand eigener Erfahrungen, gestützt durch die Einbindung der Steine als Meditationsobjekte sowie als beispielhaftes Anschauungsmaterial, seinen Ausstieg aus dem vordergründig nur scheinbaren Vernunftverhalten namens Fortschritt, Leistung, Renommee, Karriere, Existenzsicherung u. ä. hin zum Einstieg in ein spirituelles Leben.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top