Beschreibung

Dieses seit Jahren anerkannte Standardwerk stellt die Theorie zufälliger Prozesse und deren Anwendungen auf Systeme der Informationstechnik dar. Es enthält die wichtigsten Begriffe und Grundlagen zur Analyse stochastischer Systeme. Das Buch schließt die Lücke zwischen den mathematisch ausgerichteten Darstellungen, die spezielle Kenntnisse der Wahrscheinlichkeitsrechnung voraussetzen, und den Werken der technischen Literatur, in denen die angewandten Rechenmethoden meist recht knapp begründet sind oder nur sehr spezielle Anwendungen betrachtet werden. Es wurde versucht, den allgemeinen theoretischen Rahmen, in dem sich heute jede moderne Darstellung der Stochastik bewegt, möglichst allgemeingültig und zugleich anschaulich darzustellen. Jedes Kapitel enthält Beispiele und Übungsaufgaben, deren Lösungen im letzten Kapitel zusammengefasst sind. In der 4. Auflage wurde ein noch stärkeres Gewicht auf die Darstellung der Zusammenhänge von zufälligen Prozessen und dynamischen Systemen gelegt. Dabei werden sowohl zeitkontinuierliche als auch zeitdiskrete Prozesse und Systeme betrachtet.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top