Beschreibung

Ihre Welt ist ohne Hoffnung " doch ihre Liebe ist stärkerIrland, 1790. In einer stürmischen Nacht überfallen maurische Piraten ein kleines Fischerdorf. Unter den Gefangenen befindet sich der junge Farmer Brannon Ryan, der auf brutale Weise von der Liebe seines Lebens, Orlaith Downey, getrennt und nach Nordamerika in die Sklaverei verkauft wird. Sein Leben ist fortan von Krieg und Gewalt bestimmt, doch sein Herz bleibt in Irland. Dort sieht sich währenddessen Orlaith " unfähig, die Farm ohne Brannon weiterzuführen " vom sicheren Untergang bedroht. Und so trifft sie eine verhängnisvolle Entscheidung ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top