Beschreibung

In diesem Buch, das sich mit dem gesellschaftliche Wandel und den befreienden Kraeften im Amerika der 1960er Jahre befasst, wird die Geschichte der legendaeren Performer erzaehlt - Sam Cooke, Ray Charles, James Brown, Solomon Burke, Aretha Franklin, Otis Redding und Al Green, um nur einige zu nennen, die Gospel und Rhythm & Blues verschmelzen liessen und daraus den Soul der amerika-nischen Suedstaaten schufen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top