Beschreibung

In diesem Buch werden wissenschaftliche Beweise über soziopsychobiologische Wechselwirkungen bei Entstehung chronischer Erkrankungen und Aufrechterhaltung der Gesundheit und Aktivität bis ins hohe Alter erbracht. Ebenso über die Wirksamkeit von präventiven Interventionen, die sich weitgehend auf Neugestaltung der Kommunikation in komplexen Systemen beziehen. Das Buch ist sowohl für Wissenschaftler unterschiedlicher Fachdisziplinen, die an einer komplexen Präventivmedizin interessiert sind, als auch für den Laien, der an neuen Erkenntnissen Interesse hat, geeignet. ..., weil es sich hier in vielen Punkten nicht nur um eine äußerst originelle Methodologie handelt, sondern um eine Methode, welche die weltweite Psychologie und Epidemiologie zur Weiterentwicklung anregen kann.' Prof. Dr. Werner Wittmann, Universität Mannheim, 2007.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top