Beschreibung

Das Zeichen des TodesEine kunstvolle Orchidee auf der Haut eines toten Mädchens " schon einmal fand sich diese Tätowierung auf dem Körper einer Ermordeten. Für Simon Tabor, dem Bruder des damaligen Opfers, schlägt die Stunde der Rache. Die Spur führt ihn an die Costa del Sol. Dort ermittelt Tabor auf eigene Faust gegen eine Verschwörung, die von Spanien über Osteuropa bis nach London reicht. Die Opfer sind junge Frauen " und die Täter kennen kein Erbarmen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top