Beschreibung

Der erste Teil der dreibändigen Reihe zeigt die Untersuchung statisch bestimmter Stabtragwerke, insbesondere die Ermittlung ihrer Stütz- und Schnittgrößen. Zahlreiche Beispiele zeigen die Leistungsfähigkeit von Gleichgewichtsbetrachtung und Schnittprinzip, häufig veranschaulicht an den Elementartragwerken Einfeldträger und Einfeldträger mit Kragarmen. Außerdem sind Fachwerkträger behandelt. Das vollständig überarbeitete Buch hat zum Ziel, dem Leser die Technik der Problemlösung leicht verständlich zu erklären und ihn mit den dafür wichtigen Hilfsmitteln vertraut zu machen. Die hervorragende Didaktik der Autoren und der problemorientierte Aufbau des Buches führen zu schnellem Lernerfolg bei der Vorbereitung auf Prüfungen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top