Beschreibung

Oscar Wilde erzählt in seiner Geschichte "Teleny" von einer homoerotischen Liebesgeschichte, die in London des ausgehenden 19. Jahrhunderts spielt. Eine sehr persönliche, romantische und erotische Liebesgeschichte, die eng mit Wildes eigener intimer Tragödie verbunden ist.Die Geschichte, die in Deutschland lange Zeit auf dem Index stand, spielt im Paris des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Der junge Aristokrat Camille verliebt sich in den temperamentvollen Pianisten Teleny und erlebt mit ihm seine ersten sexuellen Abenteuer. Beide fühlen, dass sie zusammengehören, einer das Alter Ego des anderen ist, und doch zerbricht ihre Liebe auf tragische Weise.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top