Beschreibung

Auf einen Rechner ein informationsverarbeitendes System aus Hardware und Software sollte Verlass sein. Das ist eine Anforderung, die in der Praxis oft nur mit sehr großem Aufwand oder in unbefriedigendem Maße zu erfüllen ist. 'Test von Rechnern' vermittelt einen umfassenden Überblick über die Probleme und Maßnahmen, mit denen die Verlässlichkeit informationsverarbeitender Systeme gesichert wird. Großer Wert wurde auf abschätzbare Kenngrößen und anschauliche Experimente für ihre Abschätzung gelegt. Da die Systeme immer größer werden und es immer schwieriger wird, sie von außen ausreichend gründlich zu testen, wird im abschließenden Kapitel das Thema Selbsttest ausführlich behandelt. Test und Verlässlichkeit ist ein Lehrbuch für Studierende der Fachrichtungen Informatik, Informationstechnik in höheren Semestern. Praktiker aus den Bereichen Entwicklung, Test und Qualitätssicherung werden in dem Buch zahlreiche interessante Anregungen finden.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top