Beschreibung

Den Klauen des Massenmörders Andi Cernowski ist die Weltenbummlerin Nelli Prenz zwar knapp entkommen, aber ein Gefühl der Erlösung will sich nicht einstellen: Ihre Heimatstadt Hof ist ihr fremd geworden. Außerdem ist Nelli finanziell am Ende, weshalb sie das Angebot einer Klatsch-Illustrierten annehmen muss, ihren schlimmsten Albtraum zu vermarkten.Kurz nachdem der erste Artikel erschienen ist, erhält sie einen anonymen Erpresserbrief. Nelli ist sich sicher, in dessen Wortlaut ihren Peiniger wiederzuerkennen. Sie beschließt zum Gletscher zurückzukehren, um vor Ort herauszufinden, ob Cernowski wirklich noch am Leben ist. In einem unbekannten Kellerraum tief unter der Passwirtschaft findet Nelli die Antwort.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top