Beschreibung

Gefährliche Liebschaften, sexuelle Grenzerfahrungen und eine tödliche SackgasseJonah ist Arzt im Praktikum und schiebt in einem New Yorker Krankenhaus eine 36-Stunden-Schicht nach der anderen. Als er sich nach einer solchen völlig übermüdet auf den Heimweg macht, glaubt er deshalb auch zu halluzinieren, als auf offener Straße und direkt vor seinen Augen eine junge Frau erstochen wird. Weil ihre Schreie jedoch sehr real sind, greift Jonah kurzerhand ein und ersticht den Mörder im Affekt. Was auf diese ebenso mutige wie ritterliche Tat folgt, hätte sich der junge Arzt niemals träumen lassen " die Boulevardpresse stürzt sich auf ihn, was seinen Vorgesetzten ganz und gar nicht gefällt. Und dann steht plötzlich die junge Frau vor ihm, die Jonah gerettet hat: Eve ist sirenenhaft schön, lebenslustig, vor allem aber unglaublich erotisch. Und so nimmt eine Amour fou ihren Lauf, die Jonah in tödliche Gefahr bringt "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top