Beschreibung

Eine Serie ritueller Morde gibt den Polizeibeamten Theo Borg und Lukas Baccus immer wieder neue Rätsel auf. Wann hat diese tödliche Serie begonnen, und wer steckt dahinter? Die Aufklärung der grausamen Verbrechen fordert den beiden Polizisten den gefährlichen Einsatz ihrer Dienstzeit ab. Was mit der halbnackten Leiche einer jungen Frau am Fuße eines Hochhauses wie ein Routinefall beginnt, soll sich bald als Jagd nach einem überaus raffinierten und zielstrebigen Mörder erweisen, der den Fahndern stets einen Schritt voraus ist.Elke Schwab wurde 1964in Saarbrücken geboren. Seit 1986 war die gelernte Arzthelferin Regierungsangestellte bei einem saarländischen Ministerium. Von Jugend an widmet sie sich zudem ihren beiden Leidenschaften: dem Reiten und dem Schreiben.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top