Beschreibung

Neue Managementkonzepte und Instrumente werden in öffentlichen und privatwirtschaftlichen Betrieben oft in einer Art und Weise implementiert, die den Grundprinzipien des Managementansatzes widersprechen. Strategie- und Veränderungsarbeit werden oft losgelöst voneinander betrieben, eventuell von unterschiedlichen Beratungssystemen unterstützt. Der Autor entwickelt eine schlüssige Darstellung von Strategieentwicklung und Veränderungsmanagement. Anhand der Unterscheidung von Change-Management, klassischer Organisationsentwicklung und Transformationsmanagement wird die Ausdifferenzierung von Veränderungsansätzen dargestellt. Die Strategieentwicklungsarbeit wird durch vier Fallbeispiele bis hin auf die Ebene von Instrumenten und Designs veranschaulicht. Strategie- und Organisationsentwicklung werden dabei konsequent in Beziehung gesetzt. Anhand der ausführlichen Fallbeispiele aus der Strategieberatung werden auch die Gemeinsamkeiten mit dem Beratungsverständnis des Transformationsmanagements aufgezeigt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top