Beschreibung

Transfusionsmedizin - Sicherheit gewinnen, Risiken minimieren, richtig reagieren Nahezu in jedem klinischen Fachgebiet werden Blutprodukte angewendet. Herstellung und Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) erfordern spezielle Fachkenntnisse und unterliegen komplexen rechtlichen Vorgaben. Dennoch kommt das interdisziplinäre Fach Transfusionmedizin in der ärztlichen Ausbildung bisher deutlich zu kurz. Umso wichtiger ist es für alle Ärzte, insbesondere für die nach dem Transfusionsgesetz geforderten Transfusionsbeauftragten, Transfusionsverantwortlichen und Qualitätsbeauftragten, sich das nötige Wissen anzueignen. Mit diesem Kurzlehrbuch möchten die Autoren - alle ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet mit umfangreicher praktischer Erfahrung in der klinischen Hämotherapie - die Ausbildungslücke schließen und allen Ärzten das notwendige Wissen für die tägliche Praxis vermitteln: - Einführung in die rechtlichen Rahmenbedingungen und Erläuterung des komplexen Regelwerks - Praktische Empfehlungen für den kritischen Einsatz von Blutprodukten unter Berücksichtigung alternativer Maßnahmen - Klinisch orientierte Darstellung der Bedeutung von Blutgruppen und Antikörpern - Erkennen, Behandeln und Vermeiden von Gerinnungsstörungen - Management von Notfall- und Massivtransfusionen - Risiken und Nebenwirkungen von Blutprodukten kennen und richtig reagieren - Gewinnung und Anwendung von Eigenblut - Anhang mit Referenzwerten, Empfehlungen, Merkblättern - Separat eingelegte "Check-Karte" zur Identitätssicherung bei Probenentnahme und Transfusion

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top