Beschreibung

Peter Peschke hat für "Trau keinem dem Du nicht traust!" eine kleine aber feine Fundgrube philosophischer Abgründe aus verschiedenen schwulen Dating-Portalen zusammengetragen und pointiert kommentiert. Wer sich für schwule Philosophen interessiert, sich aber an Foucault noch nicht heranwagen möchte, der fängt mit diesem Büchlein und den wirklich naheliegenden Problemen an. Getreu dem Motto: "Wir leben in einem egoistische Welt und überall gibt es Schlampe." Was ist dem noch hinzuzufügen?

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top