Beschreibung

UMA und wie er die Welt sieht - heiter, augenzwinkernd und oft auch nachdenklich glossiert er die Welt mit allem, was sich dort bewegt oder auch nicht bewegt. Eine vergnügliche Sammlung aller bereits erschienener Glossen aus der Zeitschrift das dental labor und für alle Fans zusätzlich eine Auswahl von unveröffentlichten Kabinettstückchen aus der Welt, in (von) der wir leben.Ob UMA ein schriftstellernder Zahntechniker oder ein zahntechnisch tätiger Schriftsteller ist, soll im Grunde nicht weiter untersucht werden. Seine satirischen Texte haben die Leser schnell ins Herz geschlossen, denn die Glossen weisen einen unbestechlichen Blick für das Tragische und Komische des Alltäglichen auf und besitzen die Fähigkeit, diese Attribute in kurzen Texten zu bündeln. Nicht immer politisch korrekt bringt der Autor die Branche zum Schmunzeln und zum Nachdenken, wobei Betroffenheit und Amüsiertheit oft im Widerstreit liegen. Auf diese Weise greift er mit spitzer Feder Menschliches und Allzumenschliches auf. Ein garantiertes Rundum-Lese-Vergnügen.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top