Beschreibung

Um­bri­en, das »Grüne Herz Ita­li­ens«, hat in den letz­ten Jah­ren mäch­tig Punk­te ge­sam­melt, ins­be­son­de­re bei In­di­vi­du­al­rei­sen­den. Vi­el­leicht liegt das sogar daran, dass es hier ins­ge­samt be­schei­de­ner und ge­ruh­sa­mer zu­geht als in der we­sent­lich be­rühm­te­ren Nach­bar­re­gi­on To­sca­na mit ihren be­ein­dru­cken­den kunst­his­to­ri­schen Schatz­tru­hen.
Städ­ti­sche Glanz­punk­te Um­bri­ens sind Peru­gia mit sei­nen düs­te­ren mit­tel­al­ter­li­chen Gas­sen und na­tür­lich Or­vieto, das in traum­haf­ter Lage auf einem Tuff­stein­fel­sen thront. Land­schaft­li­che High­lights bil­den die sanf­ten Hügel rund um das »um­bri­sche Meer«, den Lago di Tra­si­me­no, die be­wal­de­ten Ab­hän­ge des Val­ne­ri­na und - nicht zu ver­ges­sen - der mäch­ti­ge Apen­nin mit dem Na­tur­park des Monte Cucco und den Si­bil­li­ni­schen Ber­gen, wo vor allem Wan­de­rer und Klet­te­rer auf ihre Kos­ten kom­men.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top