Beschreibung

Mutter und Tochter " eine hoch emotionale Beziehung mit viel Konfliktpotential.Mal beste Freundin, mal schlimmste Feindin " die Beziehung zwischen Müttern und Töchtern neigt in jeder Hinsicht zum Extrem: Sie ist besonders intensiv, besonders emotional und besonders konfliktanfällig. Mütter und Töchter reden zwar viel miteinander, aber oft aneinander vorbei. Missverständnisse sind vorprogrammiert, unterschwellige Botschaften fast unvermeidbar. Was die Mutter als Rat äußert, kommt bei ihrer Tochter als Bevormundung an, und was für die Tochter Freiheit bedeutet, ist für die Mutter Rebellion.Einfühlsam, amüsant und aufschlussreich durchleuchtet Deborah Tannen typische Gesprächssituationen zwischen Mutter und erwachsener Tochter und hilft beiden gleichermaßen, Konflikte zu entschärfen und sich besser zu verstehen. Beispiele und Anekdoten aus dem Alltag zeigen den Weg zu einem friedlicheren Miteinander und einem Ausgleich zwischen dem Verlangen nach Nähe einerseits und Unabhängigkeit andererseits.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top