Beschreibung

Vier junge Studenten fliegen nach Shanghai. Sie wollen gemeinsam ein paar Tage Urlaub machen. Danach werden Li und Lars ihr Auslandsstudium an der East China Normal University aufnehmen. Es sind Ausflüge und Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten geplant. Doch daraus wird vorerst nichts. Sie geraten in die Fänge der chinesischen Polizei und Justiz.Plötzlich ist nichts mehr so wie es war. In Deutschland haben alle an Recht und Ordnung geglaubt. China hat seine eigenen Gesetze.Staatsbeamte scheinen willkürlich zu handeln. Korruption ist an der Tagesordnung. Kriminalität und Verbrechen beherrschen das Land. Der nach außen gezeigte Glanz und die Größe Chinas stehen im Gegensatz zu den Erlebnissen der vier Studenten." oder ist doch alles anders? Der erste Schein ist nicht immer die Wahrheit.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top