Beschreibung

Bedeutung und Konsequenzen unternehmerischen HandelnsWenn der Protestantismus auch grundsätzlich ein positives Verhältnis zu unternehmerischem Handeln hat, so ist dieses Verhältnis in Deutschland oft von Spannungen durchzogen, die nicht selten auf Missverständnissen beruhen. Diese Denkschrift versteht sich als Einladung zu einem neuen Dialog zwischen Kirche und Unternehmertum, damit solche Missverständnisse überwunden werden können. Als Maßstab unternehmerischen Handelns gilt dabei die soziale Verantwortung, deren Möglichkeiten aus evangelischer Perspektive entfaltet werden.Ein Angebot zur Diskussion von höchster Aktualität sowohl an Unternehmerinnen und Unternehmer als auch an Gewerkschaften und Arbeitnehmervertretungen sowie an diejenigen, die Verantwortung für die politischen Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns tragen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top