Beschreibung

Vaclav Havel is revered as one of the 20th-centurys great playwrights, dissidents, and honest champions of democracy. In this study, John Keane reveals a Havel so far unseen, dramatising the key moments of joy, misery, triumph and tragedy on which his life has turned.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top