Beschreibung

Die Einmaligkeit und Poesie Venedigs und ihre Lage inmitten der Lagune muss nicht mehr gerühmt werden: Ganze Bibliotheken haben Dichter und Denker, Reiseschriftsteller und (unglücklich) Verliebte in den Jahrhunderten über dieses urbane Weltwunder namens Venezia verfasst. Kein Wunder, dass die erlauchte Serenissima seit Generationen zu den beliebtesten Städte-Reisezielen Europas zählt. Das DuMont Reise-Taschenbuch präsentiert ausführlich all die kostbaren Baudenkmäler und Kunstschätze - den Markusdom mit der gleichnamigen Piazza und dem Campanile, die Rialto-Brücke, grandiose Gotteshäuser wie Frari, San Giovanni e Paolo oder die Schöpfungen Palladios. Natürlich lernt der Leser auch die gleißenden Paläste entlang dem Canal Grande kennen, besichtigt in Museen, Kirchen und Bruderschaftsschulen die Meisterwerke eines Bellini, Veronese, Tizian und Tintoretto. Und beim Abendprogramm führt Autor Walter M. Weiss zu den interessantesten Veranstaltungsorten für Konzerte, Opern und Theater und lädt Sie ein in die quirligen Szeneviertel von Cannaregio und um den Campo Santa Margarita. Neben all den weltbekannten Sehenswürdigkeiten Venedigs entführt er aber auch in die verborgenen Winkel dieses Labyrinths aus Wasser und Stein - in die Gassen der einstigen Arbeiterviertel Castello und Giudecca, in die Synagogen des Ghettos, auf wenig bekannte Campi und in Palazzi und zu den letzten Gondelwerften und Handwerksbetrieben ihrer Art. Eine Vielzahl an Lokalen und Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel, vom urigen Bacaro und der traditionellen Trattoria bis zur schicken Bar und dem mondänen Gourmettempel, von der plüschigen Pension bis zum prunkvollen Fünf-Sterne-Palazzo, runden das Städteporträt ab. Walter M. Weiss kennt die Lagunenstadt von unzähligen Aufenthalten wie seine Westentasche. Seit gut 25 Jahren als freier Autor tätig, hat er sehr viel über Venedig geschrieben. Man kann sich also von ihm an die Hand nehmen lassen, um gezielt zu den Highlights von Venedig geführt zu werden. Und auch zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zur Stadt entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer jour

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top