Beschreibung

Katharina, die Ich-Erzählerin, erlebt in ihren Träumen zärtliche Stunden mit ihrem Geliebten. Beim Aufwachen hört sie das zufriedene Schnarchen ihres Ehemannes. Sie ist glücklich verheiratet, begehrt aber den Freund ihres Mannes. Monatelang kämpft sie vergeblich gegen ihre Gefühle an - ohne Erfolg! Heimlich hofft sie auf eine Erwiderung ihrer Gefühle, trifft aber nur auf freundschaftliche Sympathie. Als der Umschwärmte eine Beziehung mit einer anderen Frau eingeht, leidet Katharina vor Eifersucht Höllenqualen. Immer wieder versucht sie auf den Boden der Vernunft zu gelangen und sich auf ihren verständnisvollen Partner zu konzentrieren. Unvermittelt bekundet jedoch das Objekt der Begierde Interesse an einem intimen Rendezvous. Die lustvoll erotischen Stunden werden zum Ritual. Als der Lover nun auf sein Besitzrecht pocht, wird Katharina klar, dass sexuelle Erfüllung allein eine Partnerschaft nicht ausfüllt. Eine Scheidung kommt für sie nicht in Frage. Als die Forderungen des Liebhabers immer drängender werden, trifft sie ihre Entscheidung.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top