Beschreibung

Über dem Tal des Black Lance Creek hing die Stille des Todes, nur unterbrochen vom Knistern und Prasseln der Flammen, die den Murphy-Frachtwagen umloderten, der bei der rasenden Flucht mit gebrochener Hinterachse und zerspellten Rädern auf halber Höhe des Abhangs liegen geblieben war. Glücklicherweise handelte es sich nicht um den Munitionswagen, sonst hätte längst eine verheerende Explosion alles Leben auf der Hügelkuppe ausgelöscht. Drei Wagen hatten die Anhöhe erreicht, aber von den Männern, die mit ihnen kamen, waren nur noch zwei am Leben.Einen Colt in jeder Hand, lag Jim Drago hinter dem Kadaver seines Pferdes, aus dem mindestens fünfundzwanzig mit Eulenfedern befiederte Comanchenpfeile ragten, wie verdorrte Äste aus einem toten Baumstamm. Jim Drago war ein hochgewachsener Mann. Wenn er aufrecht in seinen Stiefeln stand, maß er sechs Fuß und drei Zoll.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top