Beschreibung

Fabriken müssen sich heute in einem turbulenten, d.h. sich ständig verändernden Umfeld behaupten. Sie können dies nur, wenn ihre Produktionssysteme hinreichend flexibel und wandlungsfähig sind. Die Autoren stellen ein neues Produktionssystem vor, das eine schnelle und verlustfreie Anpassung der Fabrik ermöglicht das Stuttgarter Unternehmensmodell. Es zeigt neue Wege für die Organisation und den Betrieb von Unternehmen und beinhaltet die Elemente Selbstorganisation, Selbstcontrolling, Selbstoptimierung, Kooperationsfähigkeit und Kommunikation. Die neu entwickelten Methoden, Instrumente und Lösungsansätze wurden in einer Modellfabrik erfolgreich umgesetzt. In diesem Buch werden sie erstmals umfassend vorgestellt.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top