Beschreibung

Außergewöhnliche Lektüre für alle, die mehr verstehen wollen von Hunden und MenschenDas russische Dorf Lipowka, benannt nach den Linden, die hier überall stehen, kann man nur auf dem Wasser erreichen " auf einer Bootsfahrt durch den Wald. Abgeschnitten von der Welt lebt Maja dort mit den Bauern ein einfaches Leben " an ihrer Seite der wilde Hund Wanja. In wunderbaren Bildern und Geschichten erzählt sie vom Leben in einer Welt, in der die Zeit stillzustehen scheint, in der Mensch und Tier sich gegenseitig helfen zu überleben. Nach und nach kommen weitere Hunde dazu, Wanja führt das Rudel " und Maja beobachtet und beginnt immer mehr, sich einzufühlen. Die "Natur des Hundes" wird dabei ganz anders und neu definiert. Ein spannendes Buch, das die Einfachheit und Natürlichkeit einer anderen Lebenswelt erfahrbar macht.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top