Beschreibung

Clara von Zastrow wollte eben nach ihrer Reisetasche greifen, als eine Stimme hinter ihr sagte: "Bitte, lassen Sie mich Ihnen helfen. Die Tasche sieht schwer aus." Sie drehte sich zu dem Mann um, der ihr das Angebot gemacht hatte, und erblickte einen großen Blonden, dessen graue Augen sie aufmerksam betrachteten. Sie erwiderte sein Lächeln und fragte: "Sehe ich so schwach aus?" "Keineswegs", erwiderte er charmant und reichte ihr die Hand. "Wir sind uns bisher noch nicht begegnet - ich wohne ja auch erst seit gestern hier. Sebastian von Sellwitz. "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top