Beschreibung

Die Finanzkrise ist ein klein wenig abgeebbt. Was bei vielen Marktteilnehmern geblieben ist, ist ein schales Gefühl. Die Sinnfrage geht um. Einer derjenigen, die sich Gedanken machen, ist John C. Bogle, der Gründer der legendären Vanguard Group. Bogle zieht Bilanz und wirft einen Blick auf die wahren Werte hinter Geld, Beruf und Persönlichkeit. Denn er hat erkannt, wie destruktiv die Gier nach finanziellem Erfolg sein kann. Mit dem vorliegenden Buch zeigt er einen Ausweg aus dem vermeintlichen Dilemma und rückt die Themen Geld, Beruf und Privatleben für uns wieder in die richtige Perspektive. Wenn Sie schon immer ein Buch lesen wollten, in dem eine der mächtigsten und bekanntesten Figuren der Finanzbranche über mehr als nur Geld schreibt und nachdenkt, dann werden Sie an "Was wirklich zählt" nicht vorbeikommen.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top