Beschreibung

Was zum Teufel mache ich hier?" ist eine Sammlung von Einwanderer Geschichten und handelt von Erlebnissen im Auswandererland Kanada und daraus gewonnenen Erkennt-nissen. Es ist ein lustig geschriebenes Buch und soll die Un-terschiede zwischen der alten Welt in Deutschland und der neuen Heimat in Kanada zeigen. Es ist bewusst mit Humor geschrieben, um sich von themengleichen Büchern etwas hervorzuheben. Auf fast 260 Seiten wird erklärt es wie unterschiedlich sich das tägliche Leben im neuen Land abspielt - in einer Weise, so hoffe ich, dass es amüsierend und gleichzeitig unterhaltend ist.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top