Beschreibung

Das binnen weniger Jahre zum Standardwerk der Wasserkraftnutzung gewordene Buch liegt von Professor Giesecke und Dr. Heimerl bearbeitet nunmehr in 5. Auflage vor. Es erfuhr eine weit reichende Überarbeitung und Fortschreibung in vielen Bereichen. Die Erweiterung betrifft vor allem folgende Schwerpunkte: Nutzung der Meeresenergie und unterirdischer Gewässersysteme, Weiterentwicklung von Wasserrädern und Turbinen, die konstruktive Auslegung von Triebwasserführung, Sandfängen und Krafthäusern, ferner Schwall- und Sunkerscheinungen, zusätzliche Aspekte bei elektrischen Verbundsystemen, schließlich die realitätsnahe Modellierung von aquatische Fauna und Flora einbeziehenden Mindestwasserabgaben. Hinzu kommen der Umgang mit Rechengut sowie die ökonomische und gesellschaftliche Bewertung von Wasserkraftanlagen. Auch neue Ausführungsbeispiele wurden aufgenommen. Das Buch richtet sich als umfassendes Lehr- und Fachbuch an Studierende, Ingenieure und Praktiker aus den Gebieten Wasserbau und Wasserkraft.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top