Beschreibung

With great tenderness, transparency, and candor, Tami Longaberger opens Weaving Dreams as though opening her very heart, offering readers a glimpse of her unique “American Dream”—the kind not handed down or given freely—but the kind realized by hard work and fierce tenacity.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top